Wikidebatten:Präsentation (DE)

De Wikidébats
Aller à : navigation, rechercher
Wortwolke: Debatte, Enzyklopädie, Wiki, Kontroverse, Argumente, Meinung, Politik

Sie möchten sich über eine bestimmte Debatte eine Meinung bilden? Sie möchten mehr über die verschiedenen Positionen in einer Debatte erfahren, ohne stundenlang im Internet einzelne Argumente zu recherchieren? Zu diesem Zweck haben wir Wikidebatten ins Leben gerufen.

Wikidebatten ist ein Enzyklopädieprojekt, das auf dem Wiki-Prinzip basiert. Jede Seite sammelt die Für- und Gegenargumente in einer Debatte, um jedem die Möglichkeit zu geben, sich über eine Debatte eine informierte Meinung zu bilden.

Was Wikidebatten ist

Buch symbolisiert eine Enzyklopädie Wikidebatten ist eine Enzyklopädie

Es trägt Wissen über Debatten zusammen und präsentiert es auf einfache und organisierte Weise.

Denn selbst wenn man im Internet fast alle Informationen finden kann, so sind sie doch häufig über das ganze Netz verstreut und nicht integriert.

Ausgewogenheit der Vernunft, Wiegen der Pro und con Wikidebatten ist eine Enzyklopädie für Debatten

Im Gegensatz zu Wikipedia beispielsweise wird nicht ein spezifisches Thema oder ein bestimmter Gegenstand betrachtet, sondern eine Debatte. Das heißt, Ausgangspunkt ist eine Frage, zu der verschiedene Argumente eingebracht wurden.

Bislang gibt es keine solche Internetressource spezifisch für Debatten, die es jedem erlaubt, eine eigene Position zu einer bestimmten Frage zu entwickeln.

Hammer symbolisiert Argumentation Wikidebatten trägt Argumente zusammen

Jede Debattenseite beschreibt die Gesamtheit der Argumente im Rahmen einer Debatte und die Gegenargumente, die zu den jeweiligen Argumenten eingebracht wurden.

Um sich eine Meinung zu bilden, kann Mansich so über die Argumente und Gegenargumente der verschiedenen Positionen innerhalb einer Debatte informieren.

Symbol des Wiki Wikidebatten ist ein Wiki

Seine Nutzer können Inhalte erstellen und auf einfache Weise verändern und erweitern.

Denn eine solche Enzyklopädie ist ein enorm aufwändiges Unterfangen, das der Zusammenarbeit vieler bedarf.

Symbol der freien Lizenz Wikidebatten ist frei zugänglich und kann frei verändert werden

Jegliche Inhalte von Wikidebatten unterliegen einer Creative Commons-Lizenz, und können verändert und geteilt werden.

Denn viele Personen tragen zu seinen Inhalten bei - und Kultur wird geschaffen, um geteilt zu werden.

Was Wikidebatten nicht ist

Forum der Diskussion Wikidebatten ist kein Diskussionsforum

Wikidebatten ist eine Enzyklopädie, die auf möglichst objektive Weise die unterschiedlichen Positionen in einer Debatte zusammenträgt. Es ist kein Forum, in dem jeder seine persönliche Meinung mitteilen kann, um andere von ihr zu überzeugen.

Im Internet existieren bereits vielfältige Diskussionsforen, die dem Austausch der Teilnehmer dienen, und nicht primär der Vermittlung von Wissen, wie eine Enzyklopädie.

Pas sondages.png Wikidebatten ist keine Website für Meinungsumfragen

Wikidebatten erhebt nicht die Meinung von Usern, und gibt diese nicht wieder.

Denn die Gültigkeit oder Fundiertheit einer Meinung hängt nicht von der Zahl der Personen ab, die sie vertreten.

Pas controverses.png Wikidebatten ist keine Enzyklopädie der Kontroversen

Anders als einige soziologische Perspektiven auf Kontroversen, liegt der primäre Fokus von Wikidebatten nicht auf den Akteuren, die sich an einer Debatte beteiligen, sondern auf den Argumenten.

Um sich eine Meinung zu bilden, sind die Details der Argumente, die von den Protagonisten einer Debatte aufgeworfen wurden, zentral. Zweifelsohne kann es wichtig sein, die Protagonisten und ihre Interessen zu kennen, deren Darstellung ist jedoch nicht das wichtigste Ziel von Wikidebatten.

E-mail.png Kontakt

Wikidebatten existiert bislang nur in französischer Sprache, aber das Ziel ist eine vielsprachige Enzyklopädie, ähnlich wie Wikipedia.

Falls Sie Interesse daran haben, zu Wikidebatten in einer anderen Sprache beizutragen, kontaktieren Sie uns gerne!